Manfred Eberling Parteifrei

Manfred Eberling
Manfred Eberling Parteifrei
Wohnort: CH
Beruf: pens.
Jahrgang: 1944




Dafür setze ich mich ein

Gerechtigkeit für Frauen, Kinder, ältere und kranke Menschen, Tiere!



Das habe ich erreicht

Schon Vieles, aber nicht gut Erwähnbares. Damit soll man nicht prahlen.



Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Gerechtigkeit, Naturwissenschaft, Humor



Meine neusten Kommentare

Vor 4 Tagen Kommentar zu
Eritreische "Flüchtlinge" auf Heimaturlaub
Hier handelt es sich um eine hirnlose Gemeinheit, was uns diese „Dame“ aufzwingt!
Wie lange kann Diese ihr Unwesen noch weiter treiben, bis endlich jemand diesem Treiben ein Ende bereitet ?
Hier braucht es wirklich Jemand mit Eiern !
-
Vor 4 Tagen Kommentar zu
Vollverschleierung: Eine Gotteslästerung?
Unser Gott, Allah, oder wie diese alle benannt werden, hat sich gewiss alle Mühe gegeben, uns nach seinem Ebengebilde anzufertigen!
Jetzt kommen da ein paar von dieser Gattung und wollen alles verdecken !
Grössenwahn ist da gar nicht am Platz!
Da handelt es sich nur um Dummheit!
Diese kuriose Art war schon seit tausenden von Jahren, in unseren Gehirnen anwesend!
Ein Mensch, eine Frau oder ein Mann ist durchaus sehr gut konstruiert worden!
(Und auch sehr schön geschaffen worden)
Das Übrige hat unsere Evolution dazu beigetragen !
Ich konnte noch nie begreifen, dass nun diese „Menschen „ selber unser Ebenbild des Höchsten, verdecken wollen!
Auch bei gewissen Körperteilen, werden sie Unlogisch, und wollen einfach alles verhindern!
Es gab mal einen Satz, der hiess: ( Dem Reinen, ist alles Rein, dem Schwein, ist alles Schwein !)
-
Vor 9 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Frank Wagner
Wie Sie die Augen vor politischen Tatsachen verschliessen, so verschliessen sie sie auch vor einer miesen Grammatik.
Schade, DASS ich Ihnen trotzdem einen schönen Freitag wünsche.
-
Vor 9 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Herr Frank Wagner
Sie sind doch ein sehr glücklicher Mensch!
Merken es einfach nicht, wenn Sie angelogen werden.
Dem Glücklichen schlägt keine Stunde!
-
Vor 9 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Herr Wagner
Ich muss einfach sagen, dass Sie völlig an der Intelligenz der Menschen vorbei diskutieren.
Herr Knall hat in seinem Brief die IQ Liste vollständig veröffentlicht.



So etwas darf man doch einfach nicht so Übergehen, wie Sie.
Ausserdem möchte ich Sie wiedereinmal mehr darauf hinweisen, dass nach einem Komma
Immer ein (dass mit zwei s kommt!)!
Das habe ich Ihnen schon vor Jahren geschrieben.
Was halten Sie eigentlich über die Statistik, die über die Knastbrüder erstellt werden kann, oder eben nicht?
-
Vor 9 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Herr Wagner
Bitte, was sagen Sie denn zu der IQ Tabelle von Herrn Knall?
Haben Sie auch schon mal ein wissenschaftliches Werk über unsere Gene gelesen?
Oder verschliessen Sie einfach, wie alle Linken, die Augen darüber?
Bitte lesen Sie einmal ein Buch über die menschliche Evolution, das wird Ihnen die Augen öffnen.
Schönen Abend
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Vollgeldinitiative: Politiker/Innen Wasserträger der Banken?
Auch wenn man unser Geldsystem nicht ganz genau versteht, denn es ist gar nicht Einfach, dann gibt es doch ein probates Mittel, richtig abzustimmen:
Einfach​ zuhören, oder lesen, was unser Bundesrat vorschlägt, und dann genau das Gegenteil stimmen!
Das wäre dann gewiss das Wollen unseres Volkes!
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Guten Tag Paula Brown
Sie haben den Nagel auf den Kopf getroffen.
Merkel und Sommaruga sind echte Naivdenker-INNEN !
Sie denken doch tatsächlich, wenn man dem normalen Volk mehr Geld ausreisst, werden die Eingereisten arbeitsamer!
Um was für eine Irrlehre handelt es sich hier?
Dass diese Parasiten das Arbeiten nicht erfunden haben, weiss doch bald jedes Kind.
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Guten Tag Hans Knall
Sie schreiben es genau richtig: Unsere Millionen sind vergebene Liebesmüh.
Jetzt wird dieser Beitrag sogar noch verdreifacht!!!
Ihr Beitrag, mit dem IQ auf der Erde ist sehr gut gelungen.
Das sollte eigentlich Pflichtfach unserer Politiker INNEN werden!
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Bundesräte Sommaruga & Schneider Ammann: Gute Arbeit?
Hallo Elsi D. Stutz
Zu Ihrer guten Berechnung habe ich noch zusätzlich zum Beachten:
75 % aller Migranten befinden sich in unserem teuren Strafvollzug!
Warum wohl?
Dabei haben die Linken gesorgt, dass auch die Papierlischweizer zu den Schweizern gezählt werden! Das ist schon eine ungeheure Frechheit!
Diese Linken haben in ihr Gehirn geschrieben, mit einem roten Büchlein ist man einfach Schweizer! Basta!
-